Bestellhotline 04264/2003
 
 
   
Home
zum shop
   
Deductionstheorie
Philosophie
 
Produkte für Hunde
  Anwendung
  Erfahrungen
   
Anwendungsgebiete
  akute Lahmheit
  Darmschmarotzer
  Leber
  Nieren
  Durchfall
  Magen
  Haut / Ohren
  Rücken
  Zeckenbiss
  Insektenstich
 
Kontakt/Impressum
 
 
 
   
 
   
   
   
   
   
   

Erfahrungen mit Rabanus Deductionen

Mehr Erfahrungsberichte lesen Sie unter den einzelnen Deductionen

 

Stephanie K. aus Bissendorf mit magen- darmempfindlichen Hunden

"Ich arbeite, bei Problemen mit unseren Australien Shepards, mit den Rabanus Deductionen.
Meine Hunde sind sehr magen- darmempfindlich. Bei Erbrechen nehme ich die Rabanus Deducction Nr. 10 und bei Durchfällen die Rabanus Deduction Nr. 9. Das funktioniert wunderbar. Die Hunde sind schnell wieder fit und überwinden die Probleme von alleine, ohne das ich Medikamente einsetzen muss.
Genauso verfahre ich bei akuten Lahmheiten (Deduction Nr. 1) und bei Problemen mit dem Rücken (Deduction Nr. 13). Auch das funktioniert wunderbar.

nach oben

Gertrud K. aus Hameln Hundebesitzerin und Hundesitterin
"Wir haben drei eigene Hunde aus dem Tierschutz und ich bin Hundesitterin. Bei der Rumtollerei kommt es schon mal zu Verletzungen. Das kann man sich ja vorstellen ;).
Früher habe ich immer zu ****** von **** gegriffen. Jetzt benutze ich Rabanus Deduction Nr. 1 bei Lahmheiten und Rabanus Deduction Nr. 13 bei Rückenzerrungen. Das gefällt mir sehr gut. Die Hunde sind schnell wieder bei sich und kommen sehr schnell von alleine über über die Unpässlichkeiten hinweg. Das gefällt mir sehr gut."

nach oben

Susanne M. aus München will viel ohne Medikamente machen
"Ich bin Mutter von 2 Kindern und habe 2 Mixe aus dem Tierschutz. Ich versuche möglichst alles ohne Chemie zu machen. Ich glaube, dass so die Gesundheit von den Kindern und Hunden langfristig am stabilsten ist. Am besten ist es immer den Körper zu stärken und die Selbstheilungskräfte wirken zu lassen.
So unterstütze ich die Hunde mit den Rabanus Deductionen, wenn ich das Gefühl habe, dass sie nicht fit sind. Diese energetische Harmonisierung funktioniert sehr gut und mit gestärkten Selbstheilungskräften sind meine Hunde schnell wieder fit, ohne das sie richtig krank werden und ich zur Pharmazie greifen muss.
Auch auf chemische Wurmkuren verzichte ich und setze statt dessen auch auf die Stärkung des Darms mit der Rabanus Deduction Nr. 5. Die Kotuntersuchungen waren bisher immer frei von Wurmeiern.
Die energetische Harmonisierung ist für mich eine tolle Möglichkeit mit viel weniger Pharmazie auszukommen. Schade das es das nicht für meine Kinder gibt."

nach oben

Walter K. aus Osnabrück setzt auf natürliche Verfahren
"Nachdem bei meiner Lilly die Rabanus Deduction Nr. 7 bei einem alten Nierenproblem so viel Energie und Lebensfreude zurückgebracht hat, setze ich voll auf diese energetische Harmonisierung. Noch bevor eine Krankheit ensteht setze ich die Rabanus Deductionen ein und Lilly und auch Sam, mein zweiter belgischer Schäferhund, sind topfit."

 

 

nach oben